Es war nur eine Frage der Zeit: Das von Quantic Dream entwickelte Heavy Rain soll auf die große Leinwand kommen. Verantwortlich dafür ist David Milch, der ebenfalls die Serien NYPD Blue und Deadwood machte.

Heavy Rain - Deadwood-Macher bringt Heavy Rain ins Kino

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 76/901/90
Heavy Rain, ein interaktiver Film.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Laut einem Bericht von Variety wird der Film von Bob Shaye und Michael Lynne und deren Produktionsfirma Unique Features produziert, Warner Bros. hingegen kümmert sich um den Vetrieb.

Die Arbeiten an dem Drehbuch will Milch aber erst dann beginnen, sobald er mit der ersten Staffel der neuen HBO-Serie Luck fertig ist. Weitere Details, wie etwa möglicher Drehbeginn oder gar Kino-Termin, sind noch nicht bekannt.

Bob Shaye sagte dazu: "David Milchs unglaubliche Fähigkeit, nämlich intensive und komplexe Geschichten in fesselndes, beliebtes Drama zu verwandeln, macht ihn bei Heavy Rain zum perfekten Partner für uns."

Heavy Rain ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.