Die E3 steht kurz bevor und wieder einmal machen Gerüchte um ein Heavenly Sword 2 die Runde. Informationen zum Nachfolger will das britische Magazin PlayGamer erhalten haben.

Ob die Gerüchte stimmen, wird sich nächsten Monat zeigen

Demnach soll Teil 2 zum Open-World-Spiel werden und 10 Jahre nach den Ereignissen des Originals stattfinden. Missionen sollen einen relativ hohen Wiederspielwert haben, da die Umgebungen interaktiv sind. Womöglich bedeutet das eine zerstörbare Umgebung zusammen mit improvisierten Waffen, spekuliert das Magazin.

Das namensgebende 'Heavenly Sword' soll nicht von Anfang an zur Verfügung stehen. Stattdessen muss man zuvor eine Reihe an Martial Arts-Künsten erlernen. Mehr vom Spiel sollen wir von der E3 erwarten können.

Gerüchte über einen Nachfolger gab es immer wieder, vor allem durch die Aussage von Ninja Theorys Design-Chef Tameem Antoniades, dass eine Trilogie geplant und die Geschichte des zweiten Teils bereits fertig geschrieben sei.

Heavenly Sword ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.