Der nächste Tavern Brawl in Hearthstone wird etwas ganz Besonderes. Statt kostenlos einzusteigen, müsst ihr - ähnlich wie beim Arena-Modus - Geld oder Gold bezahlen, um daran teilzunehmen. Dafür winken euch ab einer bestimmten Anzahl an Siegen aber auch Belohnungen in Form von Gold, Kartenpacks, Dust und legendären Karten.

Hearthstone: Heroes of WarCraft - Kostenpflichtiger Heroic Tavern Brawl vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 32/351/35
Hearthstone bekommt einen besonderen Tavern Brawl.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit einem Video, das ihr am Ende dieser Zeilen findet, haben die Entwickler den Heroic Tavern Brawl vorgestellt. Dieser wird wie jeder andere Brawl auch für eine Woche online sein. Nur sucht ihr euch selbst ein Deck aus, mit dem ihr antreten wollt. Habt ihr eines eurer Decks gewählt, kann es nicht mehr geändert werden, bis ihr drei mal verliert. Gewinnt ihr damit 12 Mal, winken drei legendäre, goldene Karten, 50 Kartenpacks sowie eine Menge Gold und Staub.

Kosten für den Heroic Tavern Brawl

Doch genauso wie bei der Arena müsst ihr auch hier eine Teilnahmegebühr bezahlen. Diese beträgt entweder 1000 Gold (Ingame-Währung) oder 9,99 Euro. Auf der offiziellen Seite von Blizzard könnt ihr euch noch einmal alle Regeln zum Heroic Tavern Brawl anschauen. Die Spieler sind aktuell noch zwiegespalten, wenn es um den Modus geht.

Während einige fordern, den Modus nach Ablauf der Woche permanent ins Spiel zu bringen, befürchten die meisten, dass dieser zu sehr auf Glück ausgelegt ist. Ihrer Meinung nach wäre es fast unmöglich 12 Mal mit einem Deck zu gewinnen, da man nie auf alle Situationen und Gegnerdecks vorbereitet sein kann. Was haltet ihr von dem Heroic Tavern Brawl?

17 weitere Videos

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

Hearthstone: Heroes of WarCraft ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.