Hinter der Standuhr eröffnet sich nun eine Treppe zum ersten Stockwerk, welches Mary betritt. Oben findet sie zwei ehemals gut aussehende Helden, die auf Stühlen gefesselt längst ihr zeitliches gesegnet haben. Ein bisschen erinnert der eine an Indiana Jones, dessen „Abenteurer Hut“ ihr auch mitnehmen und aufsetzen könnt, wenn ihr Spaß daran habt.

Außerdem entreißt Mary das vielseitige Werkzeug eines Abenteurers aus dem Besitz des Skelett Indiana Jones und nimmt noch das Weltbekannte Messer mit, das links auf dem Boden liegt. Hier kommt Mary allerdings nicht weiter, weswegen sie wieder hinunter und raus aus der Mühle geht, um den Sumpf nach einer Möglichkeit zu durchsuchen, oben zu den Mühlenflügeln zu gelangen.

Haunted - Geist, zurück in die Flasche!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/34Bild 64/971/97
Indiana Jones war auch schon hier… nur leider nicht ganz so erfolgreich
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Links von der kleinen Sumpfinsel, auf der sich eure Freunde befinden, steht ein alter Baum, mit einem auffällig geformten Ast. Benutzt die Peitsche mit dem auffällig geformten Ast und ihr könnt daran hochklettern. Allerdings wird euch der weitere Weg von einem gefährlich aussehenden, zweiköpfigen Assgeier-Eichhörnchen versperrt. Das Eichhörnchen sieht eindeutig hungrig aus, weswegen Mary ihm den Nachschlag vom ekelerregenden Geburtstagsessen hinstellt. Das Eichhörnchen stürzt sich auf das Essen… und kippt tot vom Baum. Nunja… es war sowieso wider der Natur und Mary balanciert nun seelenruhig das Halteseil entlang.

Dummerweise ist gerade der Windmühlenflügel defekt, der nach oben zeigt, sodass wir daran nicht nach ganz oben zum kleinen Türmchen klettern können. Entweder wir finden einen anderen Weg nach oben oder wir schaffen es, die Windmühlenflügel zu drehen.

Haunted - GC 2009 Trailer

Mary schaut sich das Windmühleninnere an. Eines der beiden Zahnräder, das die Mühlenflügel zum Drehen bringt, ist kaputt. Vielleicht lässt es sich ja reparieren oder ersetzen. Mary nimmt beide Zahnräder mit.

Haunted - Geist, zurück in die Flasche!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/34Bild 64/971/97
Mary muss an die Spitze der alten schwebenden Windmühle gelangen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da wir oben nichts weiter ausrichten können, versuchen wir ganz unten wieder unser Glück. Mary geht unten in die Mühle zum Backofen, in welchem ein magisches Feuer brennt, das angeht, sobald sich jemand nähert. Vielleicht können wir ja ein zweites Zahnrad backen…

Dazu nehme man etwas Mehl aus dem Mehlsack hinter dem Ofen, gebe einen Liter Konfuzius hinzu und man erhält Konfuziusbrotteig. Als letzte Zutat fügen wir das intakte Zahnrad hinzu. Jetzt nur noch ein paar Minuten in der Backform backen und fertig ist unser Brot mit eingebackenem Zahnrad. Zum Verfeinern einfach mit dem Weltbekannten Messer aufschneiden – und voilà – im Inneren befindet sich ein Abdruck des Zahnrades.

Nun müssen wir nur noch irgendetwas hineinfüllen, was sich verfestigt, stabil genug ist, sich herausnehmen lässt und uns so ein zweites, intaktes Zahnrad bietet. Denken wir doch noch einmal an unseren Formwandler: Konfuzius kann nicht nur zu Wasser und zu Wasserdampf werden, sondern auch zu Eis! Ein Eisrad könnte uns für einen kurzen Dreher doch schon genügen. Bevor ihr zu Konfuzius geht, nehmt zusätzlich das Zeitgenössische Kunstwerk von der Wand, in dem sich ein großes Loch befindet.

Benutzt nun Konfuzius mit der Zahnradform aus Brot. Dummerweise weigert er sich, zu Eis zu werden. Auf Marys Befehl hin erwidert er: „Du streitest wie eine lasche Socke“, worauf ihr keine schlagfertige Antwort einfällt. Sie fragt den Papst, ob er ihr mit seinen rhetorischen Qualitäten helfen kann und wendet ihn auf Konfuzius an. Nach einem kurzen Ausflug zu Monkey Island („Wie passend, er kämpft wie eine Kuh!“), verrät er Mary eine treffende Antwort: „Er riecht wie ein alter Schuh!“

Mary versucht nun erneut, Konfuzius in die Brotform zu zwängen, was wieder zu dem Streitgespräch von eben führt. Diesmal hat sie jedoch die richtige, schlagfertige Antwort parat, woraufhin sich Konfuzius geschlagen gibt und sich in ein Zahnrad aus Eis verwandelt.

Das Geheimnis der Spieluhr

Geht nun wieder nach ganz oben über das Halteseil zur schwebenden Windmühle und benutzt das intakte Zahnrad sowie das Konfuzius-Eis-Zahnrad mit jeweils einer Nabe für die Zahnräder. Damit sich die Zahnräder auf den Achsen drehen, muss jetzt noch der Mühlstein bewegt werden. Mary ist dafür allerdings nicht stark genug. Wie praktisch, dass auf dem Mühlstein eine Kolonie Ameisen zermahlen wurde und die toten Tierchen noch daran kleben. Denn so kann William den Mühlstein drehen.

Haunted - Geist, zurück in die Flasche!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/34Bild 64/971/97
Der starke William hilft Mary an die Spieluhr zu kommen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sobald dies geschehen ist, könnt ihr über den Flügel nach oben zum Türmchen klettern. Die Tür in luftiger Höhe ist allerdings zugemauert. Hier wollte wohl jemand etwas wichtiges verstecken. William kann uns hier diesmal auch nicht helfen, also durchsuchen wir unser Inventar. Und da in einem Adventure nichts unmöglich ist, benutzt Mary das Zeitgenössische Kunstwerk mit dem Loch in der Mitte mit der zugemauerten Tür.

Das Kunstwerk scheint wahrhaftig magisch zu sein, denn in der Mauer befindet sich nun auch ein Loch, genau an der Stelle, wo auch das Kunstwerk eines hat, und so könnt ihr durch das Kunstwerk und durch die Mauer greifen und gelangt an ein heiliges Artefakt.

Haunted - Geist, zurück in die Flasche!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/34Bild 64/971/97
Endlich geschafft: Mary greift durch das Loch im Bild nach der Spieluhr
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wieder unten im Sumpf angekommen, betrachtet ihr das unglaublich fest gepackte Päckchen, das ihr nun öffnen müsst. Praktischerweise befindet sich noch das Weltbekannte Messer in eurem Inventar, das ihr dazu benötigt.

In der nächsten Szene seid ihr zurück in eure Kommandozentrale, dem alten verlassenen Theater, gekehrt. In dem Paket liegt eine alte Nexus Uhr, die Verbindung mit Seelen aufnehmen kann – auch mit den Seelen von Geistern. Dadurch kann die Uhr die Geister immer zu Mary bringen, wenn sie Hilfe oder einfach nur Gesellschaft braucht.

Außerdem befindet sich in dem Paket ein Brief von Marys Eltern. Sie glauben an Marys Unschuld und sehen keinen Zusammenhang zwischen ihr und Emilys Tod. Zudem freuen sie sich, dass Mary zu ihnen zurückkehren möchte. Dafür muss sie nun die Spieluhr benutzen.

Als Cliffhanger hinterlassen sie noch folgenden Satz: „Die Dinge werden wahrscheinlich nicht so sein, wie du erwartest.“ Danach öffnet sich die Spieluhr und das Grim Fandango ähnliche Skelett aus dem Ladebildschirm erscheint balletttanzend in einem Tutu.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: