Man mag es kaum glauben, Ackerbau macht richtig Spaß. Zumindest wenn man seine Felder ohne viel Körpereinsatz von Zuhause aus, in der Badewanne oder am Frühstückstisch bestellen kann: Die erfolgreiche Reihe Harvest Moon erhält einen weiteren Nachfolger auf der PSP. Harvest Moon: Innocent Life wird derzeit vom Entwicklerstudio ArtePiazza entwickelt und soll am 30.März 2007 in den Läden stehen.

Innocent Life wird in einer neuen Welt des Harvest Moon-Universums spielen, behält aber das alte Spielprinzip bei: Der Spieler übernimmt einen Bauernhof, bestellt Felder, bringt die Ernte ein, pflegt Tiere und verkauft der produzierten Waren. Man übernimmt die Kontrolle über einen Androiden namens "Innocent Life", der auf einer langen Reise, die Mysterien des Lebens erforscht. Durch die bäuerlichen Tätigkeiten und Interaktionen mit Menschen erlernt er langsam Eigenschaften wie Liebe, Humor und Kreativität.

Als weitere Features wurden eine schicke, PSP-optimierte Grafik, insgesamt 30 Charaktere, viele neue Locations und ein ungewöhnlich umfangreiches Gameplay angekündigt.

Harvest Moon: Innocent Life ist für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.