Springen im Spiel

Die Taste „A“ ist in Havest Moon DS: Der Großbasar euer bester Freund. Drückt sie einmal und ihr vollführt einen normalen Sprung. Betätigt die Taste ein zweites Mal, während ihr in der Luft seid und ihr vollführt einen weiteren Sprung, was euch den Weg für weit entlegenen Ebenen ebnet. Ein Sprung ins Wasser kostet euch zwar etwas Energie, allerdings kann sich dabei etwas in eurer Kleidung verfangen. Mit ein wenig Glück, kann darunter auch Gold sein! Achtet auf die herumstehenden Holzfässer im Spiel. Manche von ihnen haben hellere Deckel. Springt ihr auf eins davon, gelangt ihr an verschiedene versteckte Orte im Spiel.

Frösche und Insekten sammeln

In Harvest Moon DS: Der Großbasar könnt ihr Frösche und verschiedene Insekten, wie Schmetterlinge oder Libellen in der Welt fangen und sammeln. Für einige Insektenarten, wie beispielsweise Riesenlibellen könnt ihr zu bestimmten Jahreszeiten ganz gute Preise erzielen und auch sonst durch das sammeln verschiedener Arten nette Titel freischalten. Ihr solltet jedoch dabei darauf achten, eure Käfige nicht irgendwo stehen zu lassen, da diese spätestens nach einem Tag verschwinden.

Salatrezepte im Überblick

In Harvest Moon DS: Der Großbasar habt ihr die Möglichkeit euch als Koch so richtig auszutoben. Das Spiel bietet euch dafür Unmengen an verschiedenen Rezepten für Salate, Hauptgang oder Dessert. An dieser Stelle möchten wir euch einige Salatrezepte aus dem breiten Repertoire des Spiels in einer kleinen Übersicht vorstellen.

Rübensalat

Zutaten: Rübe.

Tomatensalat

Zutaten: Tomate.

Zwiebelsalat

Zutaten: Zwiebel.

Krautsalat

Zutaten: Kamille, Lavendel und Kraut (für dieses Rezept benötigen sie einen Topf).

Gemischter Salat

Zutaten: Gurke und Zwiebeln.

Nudelsalat

Zutaten: Gemischter Salat und Nudeln (für dieses Rezept benötigen sie einen Topf).

Kartoffelpüree

Zutaten: Milch und Kartoffeln.

Das „Vorspeisen-Dilemma“

Oder auch die „Qual der Wahl“, die ihr in Harvest Moon DS: Der Großbasar als begeisterter Koch haben werdet. Auch für die Vorspeise bietet das Spiel einiges an Rezepten. Wir haben an dieser Stelle eine kleine Auswahl für sie zusammengestellt.

Butter Kartoffeln:

Zutaten: Kartoffeln und Butter.

Dashimaki (Rührei):

Zutaten: Schwarzes Ei und Öl.

Fischkuchen:

Zutaten: Kleiner Fisch.

Fischpastete:

Zutaten: Flussbarsch.

Gegrillte Auberginen:

Zutaten: Aubergine.

Gegrillte Pilze:

Zutaten: Beliebigen Pilz und Öl.

Gegrillte Süßkartoffeln:

Zutaten: Süßkartoffeln.

Gekochte Eier:

Zutaten: Eier.

Gedämpftes Ei Custard:

Zutaten: Shiitake (oder ein anderes Pilz) und Ei.

Kartoffelscheiben:

Zutaten: Kartoffeln, Öl und Mehl.

Kohl Rolle:

Zutaten: Kohl.

Onsen Tamago:

Zutaten: Schwarzes Ei.

Popcorn:

Zutaten: Mais.

Rosinenbrötchen:

Zutaten: Brot und Trauben.

Rüben-Butter Itame:

Zutaten: Rübe und Butter.

Sahnekrokette:

Zutaten: Kartoffeln, Öl, Milch und Weißmehl.

Sandwich:

Zutaten: Brot, Tomaten und Gurken.

Sashimi:

Zutaten: Thunfisch.

Süßes Brötchen:

Zutaten: Feinbutter, Jerseymilch und Mehl.

Toast:

Zutaten: Brot.

Tofu:

Zutaten: Sojabohne.

Die Suppenrezepte im Überblick

Auch einige Suppenrezepte bietet Harvest Moon für euch. An dieser Stelle listen wir einige davon in einer kleinen Übersicht.

Bouillabaisse

Zutaten: Zwiebeln, Hirame (Fisch) und Tomaten.

Eiersuppe

Zutaten: Eier und Zwiebeln.

Gapascho

Zutaten: Tomaten, Zwiebeln, Gurken und Brot.

Kräutersuppe

Zutaten: Kräuterkäse, Zwiebeln und Kamille.

Kürbissuppe

Zutaten: Kürbis.

Maissuppe

Zutaten: Mais, Milch und Butter.

Misosuppe

Zutaten: Spinat und Miso.

Radieschensuppe

Zutaten: Milch und Radieschen.

Spaghetti Suppe

Zutaten: Bouillabaisse und Pasta.

Spargelsuppe

Zutaten: Spargel.

Zwiebelsuppe

Zutaten: Butter und Zwiebeln.

Hauptgerichte

Nach den leckeren Suppen- und Vorspeisegerichten haben wir an dieser Stelle auch ein paar schmackhafte Hauptgerichte für sie:

Curry Reis

Zutaten: Gekochter Reis, Kartoffeln, Joghurt und Curry Pulver.

Eierreis

Zutaten: Eier und Gekochter Reis.

Gegrillter Fisch

Zutaten: Süßwasserlachs.

Gegrillter Reiskloß

Zutaten: Reiskloß und Öl.

Milchreis

Zutaten: Gekochter Reis und Milch.

Omelett

Zutaten: Eier, Milch und Öl.

Onigiri

Zutaten: Reis und getrocknete Algen.

Penne Pasta

Zutaten: Kräuteröl und Nudeln.

Reisbrei

Zutaten: Gekochter Reis.

Nachspeise

Nach einem schmackhaften Hauptgang könnt ihr euch in Harvest Moon DS: Der Großbasar auch eine leckere Nachspeise gönnen. Hier einige Rezepte dazu:

Biskuitkuchen

Zutaten: Mehl und Eier.

Cream Croketten

Zutaten: Kartoffeln, Milch, Öl und weiße Brotkrumen.*

Dampfnudeln

Zutaten: Mehl, Milch und Möhre.

Eiskreme

Zutaten: Butter und Schwarzes Ei.

Kekse

Zutaten: Mehl, Butter und Eier.

Kuchen

Zutaten: Mehl, Butter, Milch und Eier.

Kürbis Pudding

Zutaten: Kürbis, Butter und Eier.

Mondschau Klöße

Zutaten: Mochi.

Pudding

Zutaten: Milch und Eier.

Schokoladenkekse

Zutaten: Kekse undSchokolade.

Schokoladenkuchen

Zutaten: Kuchen und Schokolade.

*Weißes Brot aus Reismehl herstellen und weiße Brotkrumen in der zweiten Mühle zubereiten.

Teesorten

Auch verschiedene Teesorten finden sich in Harvest Moon DS: Der Großbasar. Hier sind ein paar davon:

Apfeltee

Zutaten: Dose Apfeltee.

Erdbeertee

Zutaten: Dose Erdbeertee.

Grüner Tee

Zutaten: Dose Grüner Tee.

Lavendel-Tee

Zutaten: Dose Lavendel-Tee.

Matcha

Zutaten: Dose Matcha.

Minze-Tee

Zutaten: Dose Minze-Tee.

Oolongtee

Zutaten: Dose Oolongtee.

Pfirsich-Tee

Zutaten: Dose Pfirsich-Tee.

Pu-Erh-Tee

Zutaten: Dose Pu-Erh-Tee.

Schwarztee

Zutaten: Dose Schwarztee.

Sencha

Zutaten: Dose Sencha.

Viel Spaß!