Im Sommer 2007 wird Publisher Electronic Arts das Videospiel Harry Potter und der Orden des Phönix zum gleichnamigen Buch und Film als Multiplattformtitel herausbringen. Laut Unternehmensangaben wird es den Spielern dabei möglich sein, Hogwarts so detailliert wie im Film zu erforschen. Zur Auswahl wird eine ganze Reihe von Charakteren stehen, so natürlich Harry Potter selbst, aber auch Spielfiguren wie Dumbledore oder Sirius Black.

Harry Potter und der Orden des Phönix ist das erste Spiel des Franchises, das wir für Next Gen-Konsolen entwickeln, sagt Harvey Elliott, Executive Producer bei EA UK. Gemeinsam mit den Versionen für die Plattformen der aktuellen Generation erschaffen wir ein mitreißendes und vor allem glaubhaftes Harry Potter-Erlebnis, das einerseits die im Film präsentierte Welt präzise wiedergeben und andererseits Fans aller Alterklassen begeistern wird.

Harry Potter und der Orden des Phönix ist für PC, PS2, PS3, PSP, Wii, Xbox 360, seit dem 12. Juli 2007 für DS und GBA erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.