Der Erfinder des Klassikers Moorhuhn, hat sich erneut an den Arbeitstisch gesetzt, und dabei herausgekommen ist Harry Buster. Nein - nicht Ghost Busters - Harry Buster.

Harry ist ein Mensch wie jeder andere, mit alltäglichen Problemen - z.B. einer mächtigen Portion Kapital. Doch sein Hauptproblem ist wohl, dass er der "Grand Old Man" der Finanzwelt ist. Und wer kennt das nicht? Die neidische Verwandtschaft, die sich alles unter den Nagel reißt was nicht Niet und Nagel fest ist.

In der Demo-Version könnt Ihr das erste Level um die Rettung der Börse und ihrer Broker bestreiten. Hier müsst Ihr schnell sein, denn das Spiel ist hektisch aufgebaut, und Reaktionen à la Moorhuhn sind gefragt! Eure Waffe gegen die lästigen Börsengeier: Tomaten!

Die Verkaufs-Version ist ab nächtser Woche im Handel erhältlich, mit rund 20 Leveln. Viel Spass!

Harry Buster ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.