Bei Hardware: Rivals stehen euch Spezialwaffen und Power-Ups zur Verfügung, mit denen ihr euren Gegnern noch mehr Dampf machen könnt. Alle Maps enthalten ihre Geheimnisse und der folgende Beitrag zeigt euch die Fundorte aller Spezialwaffen, Power-Ups und sonstiger Geheimnisse bei Hardware: Rivals.

Hardware: Rivals - Launch-Trailer

Um die versteckten Orte, Power-Ups und Spezialwaffen bei Hardware: Rivels zu erreichen, werdet ihr teilweise eure Beweglichkeit und Gewandtheit unter Beweis stellen müssen. Habt ihr die Geheimnisse eingesammelt, werdet ihr schnell feststellen, dass Hardware: Rivals dann noch unterhaltsamer ist. Zudem erhaltet ihr für das Aktivieren aller Spezialwaffen eine Trophäe.

Hardware: Rivals – Spezialwaffen und Power-Ups

Hardware: Rivals - Spezialwaffen und Power-Ups: Findet alle Geheimnisse

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
Sammelt die Power-Ups für eine Spezialwaffe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hardware: Rivals bringt euch im Hauptspiel vier Maps, auf denen ihr einige Power-Ups, Geheimnisse und jeweils eine Level-Spezialwaffe finden könnt. Seid jedoch vorsichtig, denn die Spezialwaffen bei Hardware: Rivals können auch euch zum Verhängnis werden. Sobald ihr die Power-Ups eingesammelt habt, solltet ihr euch einen Versteck suchen. Im Folgenden verraten wir euch die Fundorte dieser und geben euch einige Tipps, wie ihr die Verstecke erreichen könnt.

Luftschlag: Spezialwaffe von Blasensee

Neben einigen schweren Raketen und einem Power-Up für die Railgun findet ihr hier die Spezialwaffe „Luftschlag“. So findet ihr alle Geheimnisse auf Blasensee:

Packshot zu Hardware: RivalsHardware: RivalsErschienen für PS4 kaufen: Jetzt kaufen:
  • Gegenüber dem Hangar im Norden findet ihr einen Turm. Auf der Rückseite des Turms ist ein Fahrstuhl, mit dem ihr nach oben gelangen könnt, wo ihr zwei schwere Raketen findet.
  • Im besagten Hangar befindet sich ein Ufo, auf das ihr hinaufgelangen müsst, um das Power-Up für die Railgun zu erhalten. Fahrt zunächst an der Seite hoch und springt dann auf das Raumschiff herunter.
  • Fahrt wieder hoch und biegt rechts ab. Dort findet ihr die Spezialwaffe des Levels. Sollte sie dort nicht zu finden sein, dann habt ihr sie schon vermutlich unten im Hangar gefunden.
  • Wollt ihr mehr schwere Raketen sammeln, dann sucht auf den Dächern aller Gebäude von Blasensee.

Systemspülung: Spezialwaffe von Jacksons Grube

In Jacksons Grube findet ihr neben Systemspülung auch einige schwere Raketen und ein Power-Up für eure Railgun. Zudem gibt es hier ein Power-Up für eure Gesundheit.

  • Diese Spezialwaffe bei Hardware: Rivals findet ihr auf dem Dach des Hauses mit der Ziffer 53.
  • Geht zur Lagerhalle gegenüber, um schwere Raketen zu finden.
  • Geht zum gelben Laster, denn dort befindet sich das Power-Up für die Railgun. Sucht danach auf der Ladefläche.
  • Geht zum Fließband, um darüber zum nächsten Laster zu gelangen und maximale Gesundheit zu bekommen.

Hardware: Rivals - Spezialwaffen und Power-Ups: Findet alle Geheimnisse

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Die Spezialwaffen bei Hardware: Rivals können auch euch zum Verhängnis werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Feuer der Alten: Spezialwaffe im Vergessenen Tempel

Der Vergessene Tempel ist eine verlassene Ausgrabungsstätte. Hier könnt ihr die Spezialwaffe Feuer der Alten, die Power-Ups Maximale Gesundheit, Maximale Panzerung und Railgun finden.

  • Sucht nach Feuer der Alten auf der Südseite des Tempels auf dem Hügel. Über die Treppen gelangt ihr auf die Plattform.
  • Auf den Rampen, welche ihr über die Treppen erreichen könnt und die um die gesamte Karte zu finden sind, findet ihr Power-Ups für maximale Panzerung und Gesundheit. Weitere dieser Power-Ups und die Railgun findet ihr auf der zweiten Ebene des Tempels.

Frostbeule: Spezialwaffe auf Außenposten 92

Auch auf dieser Map werdet ihr viele schwere Raketen finden. Zudem könnt ihr euch unterstützend eine Railgun besorgen und nicht zu vergessen, die Spezialwaffe Frostbeule, die in dem Fall zwar nicht tödlich wirkt, aber dafür alle Fahrzeuge verlangsamt.

  • Unter der Forschungsanlage findet ihr eine Schlucht, über der ihr auch die Frostbeule einsammeln könnt. Springt über die Schlucht und schon könnt ihr die Spezialwaffe euer Eigen nennen.
  • Auf einem kleinen Berg werdet ihr das Power-Up für die Railgun entdecken. Um an dieses heranzukommen, müsst ihr auf den höheren Berg daneben drauf und euch von dort auf die Erhebung fallen lassen.
  • Wie üblich, werdet ihr die schweren Raketen auf den Dächern der Häuser, außen auf der Karte finden.