"XDR-Ram?", fragen sich bestimmt einige von euch. Nachvollziehbar, hat man selten davon gehört. XDR-Ram sind Speicherbausteine auf der Rambus-Technik, welche mit satten 4 GHz laufen! Somit ist eine Datenübertragung von bis zu 8 GByte pro Sekunde möglich. Eine vier-mal so hohe Brandbeite wie DDR2-Ram.

Zum Einsatz kommen wird der XDR-Speicherstein besonders in Nextgen-Konsolen, aber auch PC-Gamer dürften sich über XDR freuen.

Den Anfang machen natürlich die Japaner. Ihre Firma Elpida wird demnächst die Auslieferung von XDR-RAM starten.