Experten gehen davon aus, das im kommenden Winter ein GPU-Krieg ins Haus steht. Noch macht Nvidia die Schlagzeilen, doch bei ATI ist man bereit, die 7xx-Serie in die Schlacht zu werfen und damit den GPU-Thron zu erklimmen.

Mit bedeutend weniger Enthusiasmus als in der Vergangenheit verfolgen allerdings die Spieler diese Entwicklungen. Viele sind es leid, immer wieder Geld in die Grafik zu stecken. Die Mehrzahl der Spieler widmet sich lieber genügsamen Titeln oder wandert zu den Konsolen ab.

Wer auch immer die GPU-Schlacht gewinnt, muss also aufpassen, nicht den Krieg zu verlieren, denn mit Intel lauert schon ein ganz neuer Gegner auf seine große Chance.