Sat.1 Spiele wendet sich dem wachsenden Markt der Handy-Games zu. Bloxx heißt das erste Spiel des Publishers und setzt vor allem auf Multiplayer-Optionen. Extra zum Start werden 10.000 Euro sowie Tagesgewinne zwischen 50 und 100 Euro ausgeschüttet.

Das Geschicklichkeits-Spiel Bloxx lässt sich für 4,99 Euro über die Kurzwahl 41000 aufs Handy laden. Zum Abfragen von Turnierdaten stellt die Applikation eine - je nach Vertragsart kostenpflichtige Datenverbindung über das mobile Internet her. SevenOne Intermedia, das Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, und 3G Entertainment, führender Anbieter im Bereich Mobile Connected Games, starten zu dem Handy-Turnier-Angebot eine Kooperation. Weitere Spiele sind bereits in Planung, darunter auch Games zu TV-Formaten.