Das Karten-basierte Hand of Fate bekommt ein Sequel, wie Defiant Development mit einem kurzen Teaser-Trailer verkündete.

Hand of Fate 2 - Sequel zum Karten-basierten Action-RPG angekündigt

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Hand of Fate geht in die zweite Runde.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hand of Fate 2 wird auf den Mechaniken des ersten Teils aufbauen und neue Begleiter einführen, die den Spieler im Kampf unterstützen. Natürlich bieten die neuen Figuren eigene Hintergrundgeschichten. Darüber hinaus darf man sich auf neue Feinde und Ausrüstungs-Typen freuen. Sollte alles klappen, so ist mit dem Spiel im ersten Qaurtal 2017 auf Windows, Mac und Linux zu rechnen.

Das Original wurde via Kickstarter finanziert und kam Anfang vergangenen Jahres für PC, Xbox One und PlayStation 4 heraus. Erst kürzlich war es eines der Spiele im Rahmen von Games with Gold auf Microsofts Konsole.

Teaser-Trailer zu Hand of Fate 2

Hand of Fate vereint Action-Rollenspiel mit Sammelkartenspiel: ihr stellt eine Reihe von Karten zu einem Deck zusammen, aus dem wiederum Stockwerke der Verliese gebildet werden. Während des Abenteuers steuert ihr euren Charakter aus der Third-Person-Ansicht durch die Dungeons.

Spiele-Remakes - Most-Wanted-Remakes: Diese Spiele brauchen ein Remaster

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

Hand of Fate 2 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.