Microsoft verteilt in diesen Augenblicken eine kostenlose, einmonatige Goldmitgliedschaft, um sich für die Probleme bei Halo: The Master Chief Collection zu entschuldigen.

Halo: The Master Chief Collection - Kostenloser Gold-Monat als Entschädigung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 55/711/71
Habt ihr Halo: The Master Chief Collection vor dem 19. Dezember gespielt und wart in Xbox LIVE eingeloggt, dann erhaltet ihr unter anderem einen kostenlosen Monat Goldmitgliedschaft.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Voraussetzung ist, dass ihr Halo: The Master Chief Collection nicht nur vor dem 19. Dezember gespielt haben müsst, sondern auch auf Xbox LIVE eingeloggt gewesen sein solltet.

Wie wir im vergangenen Jahr berichteten, erhalten im Frühjahr 2015 diejenigen Spieler außerdem die Kampagne von Halo 3: ODST kostenlos und zusätzlich ein exklusives Namensschild und einen exklusiven Avatar. Kostenlos für alle Spieler hingegen wird die überarbeitete Map Relic via Update veröffentlicht.

Sobald ihr den kostenlosen Gold-Monat erhalten habt, bekommt ihr eine Nachricht via Xbox LIVE. Haltet also die Augen offen.

In den kommenden Tagen wird zudem ein neues Update für die Halo: The Master Chief Collection veröffentlich, das einige Verbesserungen bietet. Darunter nicht nur in Sachen Matchmaking, sondern ebenso in der Stabilität beim Multiplayer und den Kampagnen, Verbesserungen beim Menü und so weiter.

Halo: The Master Chief Collection ist für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.