Microsoft kündigte zum Verkaufsstart von Halo: Reach ein entsprechendes Xbox-Bundle an. Das Bundle enthält neben dem Spiel auch eine neue Xbox 360 S, die jedoch nicht in Schwarz, sondern in Silber gehalten ist. Mit dabei ist natürlich auch die 250 GB große Festplatte. Die Konsole unterscheidet sich nur äußerlich von der schwarzen Variante.

Halo: Reach - Bungie kündigt Xbox-Reach-Bundle an, Konsole macht Halo-Geräusche

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHalo: Reach
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 171/1721/172
Diese Xbox 360 macht Halo-Geräusche beim Einschalten und Öffnen des Laufwerkes.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hinzu kommt, dass der Konsole ebenfalls zwei silberne Controller im Reach-Design sowie ein silberfarbenes Headset beiliegen.

Auch eine Episode von Halo Legends und ein Token für das Limited Edition Elite Armor Set liegen dem Bundle mit bei. Das war aber noch nicht unbedingt das Highlight. Die Konsole selbst ist nicht nur im Reach-Design gehalten, sondern verfügt außerdem über Soundeffekte aus dem Halo-Universum, sobald die Konsole gestartet oder das DVD-Laufwerk geöffnet wird.

Das Bundle kostet in den USA 399 US-Dollar, bereits Ende August sollen zudem Wireless Controller (59,99 Dollar) und das Wireless Headset (49,99 Dollar) im Reach-Design erhältlich sein. Noch nicht bekannt ist, ob die limitierte Konsole auch in Europa erscheinen wird. Anbei noch ein Video, in dem Bungie unter anderem das Bundle auspackt.

11 weitere Videos

Halo: Reach ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.