Besitzer von Halo: Reach können online gegen Halo: Combat Evolved Anniversary-Spieler antreten. Dazu müssen sie das komplette Spiel kaufen oder den DLC erwerben, der jetzt einen Termin und Preis bekommen hat.

Halo: Combat Evolved Anniversary - Infos zum Anniversary Map Pack für Halo: Reach-Spieler

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
Der Multiplayer von Halo Anniversary basiert anders als die Kampagne auf der Reach-Engine
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Anniversary Map Pack kommt mit sechs klassischen Multiplayer-Maps (Battle Canyon, Breakneck, High Noon, Penance, Ridgeline und Solitary) und einer Firefight-Karte (Installation 04), welche in Halo Anniversary enthalten sind. Wie auch das Spiel wird der DLC am 15. November erhältlich sein, der Preis liegt bei 1200 Microsoft Points.

Wer nur Halo Anniversary besitzt, startet die Maps logischerweise von der Disc. Reach-Spieler installieren das Map Pack nach dem Kauf ganz normal wie jeden anderen DLC auch. Wer beide Titel besitzt, kann den mit Anniversary mitgelieferten Code dazu verwenden, die Karten zu installieren, um sie somit gleich von beiden Spielen aus starten zu können.

Auf der offiziellen Halo-Webseite gibt 343 Industries noch einmal einen Überblick über die enthalten Maps, außerdem werden die neuen Classic-Playlisten erklärt.

Ein neues Update zu Halo: Reach wird ebenfalls am 15. November erscheinen, das einige weitreichende Änderungen mit sich bringt, unter anderem an der Spielbalance. Außerdem wird die Magnum-Pistole aus Halo: Combat Evolved eingeführt. Die genauen Änderungen können ebenfalls auf der Webseite eingesehen werden.

Halo: Combat Evolved Anniversary ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.