Folgt dem Weg und untersucht an dessen Ende die Konsole der Blutsväter. Die Plattform fährt nach unten und, auf dem Planeten angekommen, euch bleibt nichts weiter zu tun als dem Pfad zu folgen. Entnehmt unserer Lösung alle Stellen, wo sich Datenpad-Einträge befinden, damit ihr nichts überseht.

Am Ende des Pfads könnt ihr bereits die Stimmen der Allianz hören. Nähert euch ihnen leise und macht mit einer gut gezielten Granate ihrem kleinen Kriegsrat ein Ende. Rüstet euch unten mit neuen Waffen ein und setzt dann euren Weg fort. Erklimmt rechts den Felsvorsprung und klettert weiter hoch. So habt ihr eine gute Übersicht über die Gegner, die nun vor euch liegen und könnt diese sogar halbwegs umgehen. Sehr zu empfehlen, wenn ihr auf „Legendär“ spielen solltet. Schnappt euch am Ende des Pfads das Strahlengewehr und erledigt die Allianz unter euch. Achtet aber auf den anderen Scharfschützen, der euch sonst ins Visier nimmt.

Habt ihr alle Gegner besiegt, springt wieder nach unten und setzt euren Weg fort. Geht bei der Höhle nicht direkt in diese hinein sondern lauft über den Eingang hinweg. Nehmt von hier den Elite am Geschütz aufs Korn und dann die Grunts und restlichen Alliierten. Schnappt euch nun das Geschütz und zieht weiter.

Halo 5: Guardians - Live-Action-Trailer8 weitere Videos

Überlasst die zwei Grunts und Jackals euren Leuten und spart euch die Munition des Geschützes für den folgenden Kampf. Auf der freien Fläche sucht ihr euch Deckung gegen das Landungsschiff und lasst eure Spartans den Jackal auf dem Vorsprung töten, damit dieser euch nicht mit seinem Scharfschützengewehr unter Beschuss nehmen kann. Kämpft euch anschließend weiter vor.

Auf dem Weg zur Anlage klettert ihr rechts die Felsen hoch, statt die Anlage frontal anzugreifen. Von hier aus könnt ihr den Gegnern in den Geschützen in die Seite fallen. Schießt sie raus oder lasst sie Granaten spüren. Schreitet dann an den Geschützen vorbei und geht weiter. Euer Weg führt euch nach oben, wo ihr eine weitere Konsole der Blutsväter aktivieren müsst.

Folgt dem Weg; nach wenigen Metern folgt eine kurze Sequenz.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: