Sucht Palmer auf der anderen Seite der Schlucht auf. Folgt einfach dem Weg der verbündeten Eliten. Wenn ihr die Schädel und Missionsberichte in diesem Gebiet sucht, schaut in unserem Guide nach und ihr erfahrt die exakte Position.

Habt ihr Palmer Bericht erstattet, sucht Dr. Halsey auf und sprecht mit ihr über die weitere Vorgehensweise. Wenn ihr das tut, endet die Mission und damit auch eure Chance, alle Sammelobjekte in diesem Gebiet zu finden. Bedenkt das.

Nach einer kurzen Sequenz findet ihr euch mitten in der Schlacht wieder. Erledigt die ersten Gegner der Allianz vor euch und lasst eure Leute die Luftabwehr zerschießen. Nach einer kurzen Unterhaltung öffnet sich die Tür hinter der Luftabwehrstellung und ihr könnt euren Weg fortsetzen. Schaut in unseren Guide. Solltet ihr anstreben, den Schädel und die Missionsberichte in diesem Gebiet zu finden.

Halo 5: Guardians - Live-Action-Trailer8 weitere Videos

Ihr lauft direkt auf die nächste Stellung zu. Lasst eure Spartans erneut die Luftabwehr zerstören, um selbst Munition zu sparen und erledigt die hier stationierten Feinde. Zu Beginn stehen viele direkt bei der Stellung. Gefundenes Fressen für eine eurer Granaten. Rechts von der Stellung findet ihr einen Durchgang ins Gebäude und einen Weg nach oben. Setzt dort euren Weg fort und nutzt die gute Deckung und die erhobene Stellung, um der Allianz Saures zu geben.

Springt von hier aus, über die mittleren Plattformen, auf die erhöhte, rechte Seite. Hier findet ihr nicht nur ein paar gute Waffen, sondern könnt die restlichen Allianz-Soldaten aufs Korn nehmen. Schaltet sie alle aus und geht dann durch den Torbogen weiter. Es gibt nur einen Weg, also könnt ihr euch kaum verlaufen.

Kämpft euch zur anderen Seite und schnappt euch links vom nächsten Durchgang das Strahlengewehr. Ihr erreicht die dritte Luftabwehr. Lasst eure Spartans erneut die Stellung ins Visier nehmen, geht selbst ganz rechts, direkt hinter dem Durchgang, in Deckung und erledigt die Wachen. Auf der linken Seite erscheinen weitere Gegner, sobald ihr euch nähert. Die entsprechende Geschützstellung in der Mitte macht diese Begegnung lustiger. Habt ihr alle Gegner erledigt, schnappt euch die andere Stellung für den Weg.

Folgt dem Weg und ihr erreicht schnell die vierte Stellung. Abermals übernehmen eure Spartans deren Zerstörung und ihr verwendet die Munition von eurem Geschütz für die Wachen bei der Stellung. Während ihr nun nach draußen stürmt und die Geschütze oben links und oben rechts erledigt, nehmen eure Spartans die nächsten beiden Luftabwehr-Stellungen direkt links und rechts der vierten Luftabwehr unter Beschuss.

Ihr könnt eure Spartans auch eines der Geschütze besetzen lassen; dann solltet ihr demjenigen aber den Rücken frei- und den Weg dorthin sauber halten.

Habt ihr alle Flugabwehstellungen erledigt, geht zur Aufzugssteuerung bei dem mittleren Geschütz. Aktiviert diese und die Plattform fährt nach unten. Verlasst den Fahrstuhl dort angekommen wieder und lauft über die Plattform und dann über die Brücke weiter.

Springt an deren Ende über den Abgrund und zur letzten Plattform. Brecht hier mit einem Spartan-Ansturm durch die Wand und schnappt euch dahinter ein paar Waffen. Stationiert eure Spartans links auf dem Hauptweg und ihr könnt den Gegnern in die Seite fallen, während die den Angriff eurer Kameraden abzuwehren versuchen.

Springt ber die Plattformen nach oben und erledigt die Nachzügler der Allianz. Wenn ihr links lang geht und das Gebäude hier umrundet, könnt ihr der nächsten Welle weiter vorne ebenfalls in die Seite fallen. Gebt euren Spartans entsprechend Befehle.

Auch hier könnt ihr wieder durch die Wand von einem Gebäude brechen. Wendet euch dahinter nach rechts, springt zu dem Geschütz und nehmt es an euch. Damit könnt ihr nun wunderbar die Selbstmord-Grunts und alle anderen Bedrohungen ausschalten, bevor ihr euren Weg fortsetzt.

Springt weiter rechts nach oben und lauft weiter; kümmert euch um das Geschütz am Ende der Brücke, nehmt neue Bewaffnung an euch und setzt dann euren Weg abermals fort. Ihr nähert euch eurem Ziel.

Geht durch den Komplex und auf der anderen Seite wieder raus. Ihr trefft sehr schnell auf weitere Gegner – weitere Allianz-Soldaten. Haltet euch links und erledigt die ersten sichtbaren Feinde. Danach könnt ihr unter den Brückenplattformen entlang nach vorne stoßen. Halte rechts ein Auge offen, da sich auf dem Übergang selbst einige Grunts und Jackals (Scharfschützen inklusive) befinden.

Schaltet das Geschütz am Ende via Granate aus oder fallt ihm in die Seite, während eure Spartans das Feuer auf sich lenken. Reißt das Geschütz aus seiner Verankerung und folgt dann dem Treppenverlauf nach oben. Ihr findet weitere Gegner vor; schaltet mit dem Geschütz Jackals und Eliten aus, kümmert euch danach um den Rest.

Über den rechten oder linken Weg geht es weiter nach vorne, wo euch bereits zwei Jäger begrüßen. Lasst eure Kameraden das Feuer auf sich ziehen, während ihr selbst zu dem Gebäudekomplex hinter den Jägern rennt und euch das Geschütz holt. Versucht ihnen damit in den Rücken zu schießen. Markiert dafür immer den Jäger als Angriffsziel, den ihr erledigen wollt. Dreht er sich zu euren Spartans um, schießt ihm in den weichen Rückenteil.

Dort wo sich das Geschütz befunden hat, öffnen sich die Türen und weitere Grunts greifen an. Erledigt sie und steigt in den Lift; aktiviert ihn.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: