Der Multiplayer-Modus von Halo 5: Guardians besteht aus zwei unterschiedlichen Varianten: Arena und Kriegsgebiet (Warzone). In unserem Guide gehen wir auf beide ein und erklären euch zudem die acht Spielmodi von Arena.

Die Multiplayer-Varianten: Warzone

Der Multiplayer-Modus Warzone stellt euch große Karten bereit, auf denen ihr mit bis zu 24 Spielern auf zwei Teams aufgeteilt werdet. Um das Ganze etwas spaßiger zu gestalten, gibt es eine dritte Gruppe bestehend aus KI-Bots.

Halo 5: Guardians - Spielmodi: Wie viele und welche gibt es?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 46/481/48
In Halo 5: Guardians habt ihr die Wahl zwischen zwei verschiedenen Multiplayer-Varianten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um das Spiel zu gewinnen, muss eure Fraktion eine bestimmte Anzahl von Punkten erreichen. Alternativ könnt ihr den feindlichen Energiekern zerstören. Wir verraten euch einige Tipps und Tricks zu Warzone, mit denen ihr den Sieg an euch reißen könnt.
Im Gegensatz zum Arena-Modus könnt ihr hier eure REQ-Karten einsetzen. Seid ihr im Besitz solcher Karten, könnt ihr schwere Waffen und Fahrzeuge anfordern. Dafür braucht ihr allerdings je nach Karte eine bestimmte Menge an Energie, die ihr im Laufe der Runde aufbaut. Wie genau das Funktioniert erfahrt ihr in unserem Guide zum REQ-System.

Die Multiplayer-Varianten: Arena

Der Arena-Modus stellt euch acht Spielmodi zur Verfügung. Zwei Teams, die aus jeweils fünf Mitgliedern bestehen, treten gegeneinander an, um im Rang aufzusteigen. Verliert ihr zu oft, dann könnt ihr auch degradiert werden. Im Vorfeld müsst ihr euch jedoch in diversen Matches für die Arena qualifizieren. Welche acht Spielmodi euch dann erwarten, erfahrt ihr im Folgenden.

Spielmodi: Die Schlachtfelder von Arena

Habt ihr euch für die Arena qualifiziert, habt ihr die Wahl zwischen folgenden Spielmodi:

Halo 5: Guardians - Spielmodi: Wie viele und welche gibt es?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 46/481/48
Halo 5: Guardians stellt euch acht Spielmodi zur Verfügung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
  • Showdown: Beim Start ist jeder mit einer Magnum und einem Gewehr ausgestattet. Das Ziel ist es, die auf dem Feld verteilten Upgrades einzusammeln, um den Sieg an sich zu reißen.
  • Capture the Flag: Hier ist die feindliche Flagge das Ziel. Ihr müsst sie euch holen und sie zurück in eure Basis bringen. Lasst das feindliche Team nicht eure Flagge wegschnappen, denn diese müsst ihr dann zuerst zurückholen, um Punkten zu können.
  • Festungen: In diesem Spielmodus müsst ihr drei Festungen erobern. Je mehr dieser Festungen in eurer Hand sind, umso schneller steigen eure Punkte. Welches Team als erstes die vorgeschriebene Punktzahl erreicht gewinnt das Spiel.
  • Ausbruch: In diesem Modus werden verschiedene Komponenten anderer Spielmodi zu einem eigenen kombiniert. Ihr startet das Spiel ausgerüstet mit einer Pistole und könnt bessere Waffen auf dem Feld sammeln. Pro Runde steht euch nur ein Leben zur Verfügung also seid vorsichtig. Ihr müsst fünf Runden gewinnen, indem ihr entweder das gegnerische Team tötet oder eure Flagge zurück erobert.
  • Swat: In dem Spielmodus Swat gibt es nur eine Art tödlicher Treffer – die Kopftreffer. Alle anderen sind wirkungslos und führen nicht zum Sieg.
  • Showdown – Jeder gegen jeden: Die Ziele entsprechen dem normalen Showdown-Modus, allerdings kämpft hier jeder gegen jeden.
  • Schrot-Scharfschützen: Am Anfang des Spielmodus werdet ihr mit einem Präzisions- und einem Schrotgewehr ausgestattet. Das Team, das zuerst eine bestimmte Anzahl an Feinden eliminiert, holt sich den Sieg.
  • Neutrale Flagge: Hier hat keines der Teams eine eigene Flagge. In diesem Spielmodus ist sie nämlich neutral. Ohne eine eigene Flagge verteidigen zu müssen, holt ihr euch das in der Mitte des Feldes platzierte Banner und bringt es in eure Basis. Dafür bekommt euer Team einen Punkt. Macht weiter so, damit ihr genügend Punkte sammelt, um das Spiel zu gewinnen.

In unseren Guides verraten wir euch auch, welche Waffen ihr hierfür auswählen könnt und welche Erfolge ihr freischalten könnt. Weitere Tipps und Tricks verrät euch unsere Komplettlösung.