Erst wurde der Live-Action-Trailer geleakt, dann entschied sich Microsoft zur frühen Veröffentlichung, um das Momentum zu halten und nun könnt ihr euch den Trailer ganz offiziell anschauen.

Halo 5: Guardians - Epischer Live-Action-Trailer veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHalo 5: Guardians
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 46/471/47
Der Live-Action-Trailer zu Halo 5: Guardians
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich sollte der Live-Action-Trailer erst ab heute zu sehen sein, aber wie so oft im Internet wurde auch der Live-Action-Trailer vorzeitig geleakt und Microsoft musste daraufhin handeln. Zumindest kann man sich als Fan freuen, denn nun dürft ihr euch den Trailer ganz offiziell ansehen.

Der Trailer ist dabei eine Art "Prequel" zum ersten Live-Action-Trailer. Offenbar wird es sich um eine Art Verschwörung um den Master Chief handeln. Als Spartan Locke muss man nun nicht nur den Master Chief wiederfinden, sondern stößt dabei auch auf ein Geheimnis, das schon bald die gesamte Galaxie zu bedrohen scheint...

Halo 6 ist laut Development Director Frank O'Connor ebenfalls bereits in Arbeit: "Wir wissen bereits zu diesem Zeitpunkt ziemlich genau, was im nächsten Spiel passieren wird. Wir planen tatsächlich ernsthaft und schreiben sogar bereits am nächsten Spiel, was ein Luxus ist. Wir befanden uns vorher nie in dieser Position."

Zuletzt meinte Xbox-Chef Phil Spencer, dass er Halo noch für 20 weitere Jahre bestehen sehe. Der zweite Halo-Titel von 343 Industries Halo 5: Guardians erscheint am 27. Oktober 2015 für Xbox One.

9 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Halo 5: Guardians ist für Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.