Findige Raubkopierer haben es geschafft einen Blick auf den potentiellen Hitkandidaten Halo 3 zu werfen. Während eines Onlinetests der Entwickler konnten sie sich, mit Hilfe eines kleinen Tricks, Zugang zur Betaversion des Spiels zu verschaffen.

Dabei beachteten sie allerdings nicht, dass ihr Online-Tag für jeden Spieler offen sichtbar ist. Microsoft reagierte prompt und sperrte alle gesichteten Schwarzspieler bis zum 31.12.9999. Dies beweißt mal wieder, dass sich Raubkopien einfach nicht lohnen...

Halo 3 ist für Xbox 360 und seit dem 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.