Publisher Microsoft und Entwickler Bungie haben kürzlich erste Details der drei Editionen des kommenden Xbox 360-Shooter Halo 3 bestätigt. Spieler werden die Wahl zwischen Standard Edition, Limited Edition und Legendary Edition haben.

Die auwändigste (und teuerste) Version wird die in limitierter Stückzahl erscheinende "Legendary Edition" sein, die in einer Spartanerhelm-Verpackung ausgeliefert wird und zum voraussichtlichen Preis von 130 US-Dollar neben dem Spiel außerdem zwei Bonus-Datenträger voller zusätzlicher Inhalte enthalten soll. Die erste Disk wird u. a. exklusive "behind-the-scenes"-Impressionen, Videos (inklusive eines HD Making-Of "Making of Halo 3"); jede Menge HD-Features über den Entstehungsprozess und sogar einen Blick auf sehr frühe Entwicklungsstadien des Spiels bieten. Außerdem wird auf dieser DVD auch ein audiovisuelles Kalibrationstool enthalten sein, mit dem man seine Heimanlage bestmöglich auf das Spiel einstellen kann.

Die zweite Bonus-Disk wird vollständig remastertes, cineastisches Material von "Halo: Combat Evolved" und "Halo 2" bieten, das mit Entwickler-Kommentaren angereichert ist, das weitere Einblicke in die Geschichte der Halo-Serie geben und die Geschehnisse der Vergangenheit auffrischen soll. Zusätzlich erhalten Käufer dieser Version auch ein illuminiertes Original "Halo 3"-Storyboard des Künstlers Lee Wilson.

Auch die "Limited Edition" (69,99 $) soll natürlich eine Reihe von Extras bereithalten. Sie wird in einer Metall-Verpackung ausgeliefert, die erste Disk der "Legendary"-Fassung sowie ein spezielles "Halo" Fiction and Art"-Buch beinhalten, das mit vielen wertvollen Infos über die Spezies und Fraktionen ein wertvoller Führer durch das Halo-Universum sein soll.

Halo 3 ist für Xbox 360 und seit dem 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.