Im neuesten Community-Update der Spieleschmiede Bungie haben Fans des kommenden Xbox 360-Shooter Halo 3 wieder die Möglichkeit, das eine oder andere Info-Schnipsel abzugreifen. Diesmal geht es allerdings zunächst um das RTS Halo Wars (von Ensemble Studios produziert), bevor der Autor über seine Spielerfahrung mit der Halo-Kampagne berichtet. Dabei ist es ihm natürlich möglich, Cheats einzusetzen, um gewisse Orte im Spiel leichter zu erreichen. Dass sich die KI-Kontrahenten dabei nicht immer vorhersehbar verhalten, ist ein Teil des amüsanten Berichts.

Daneben gibt es erneut eine längere Ausführung über das Wasser im Spiel und das Verhalten von Objekten, die damit in Berührung kommen, einige Betrachtungen von Gras und Wind, neue Halo 2-Maps, die Animationen der Spielfiguren sowie Elite-Modelle und noch einiges mehr.

Halo 3 ist für Xbox 360 und seit dem 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.