Der Countdown für das größte Entertainment-Event 2007 läuft: der Launch von Halo 3 Ende September rückt immer näher. In den letzten Wochen haben 820.000 Spieler 26 Tage lang die Beta-Version des Spieles im Multiplayer-Modus online über Xbox Live getestet. Dabei kamen 12 Millionen Spielstunden und 350 Terabyte an heruntergeladenen Daten zusammen - das sind umgerechnet 1400 Spieljahre und im Vergleich etwa 82 Millionen Musik-Downloads. Nachdem die öffentliche Beta-Phase am 10. Juni endete, warten Spieler weltweit nun voller Spannung auf das Erscheinen der finalen Version von Halo 3.

Um die Wartezeit bis zum Release am 26. September 2007 zu überbrücken, können Fans schon vorab neue Hardware erwerben: "Spawn"-Macher Todd McFarlane entwarf einen im limitierten Design hergestellten kabellosen Xbox 360 Halo 3-Controller und ein kabelloses Xbox 360 Halo 3-Headset. Beide werden Anfang September in den Läden stehen. Der Controller wird mit Covenant Brute- und Masterchief-Motiv erhältlich sein. Jedem Controller liegt außerdem eine Halo 3-Spielfigur von McFarlane Toys bei. Das Headset wird es im Grün der Masterchief-Rüstung und in gold geben.

Neben der limitierten Halo 3 Hardware wird auch ein weiteres Buch über die Halo-Saga mit dem Titel "Halo: Contact Harvest" erscheinen. Autor Joseph Staten führt die Geschichte der New York Times Bestseller-Reihe fort und erzählt von der ersten Begegnung zwischen den UNSC Streitkräften und den menschenfeindlichen Covenant.

Marvel Comics wird darüber hinaus zusammen mit Bungie Entertainment eine vierteilige Comic-Miniserie herausgeben: "Halo: Uprising" beinhaltet Artworks des Eisner Award Gewinner-Teams um Brian Michael Bendis und den Künstler Alex Maleev.

Halo 3 ist für Xbox 360 und seit dem 2013 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.