Was im Mai vor drei Jahren bereits auf der Xbox endete, wird nun schon bald auch auf dem PC enden. Wie Microsoft bekannt gibt, wird man die Multiplayer-Server der PC-Version von Halo 2 abschalten.

Halo 2 - PC-Server werden abgeschaltet

alle Bilderstrecken
Halo 2 ist zumindest im Online-Multiplayer auch auf dem PC bald Geschichte.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 89/1081/108

Die geplante Abschaltung wird am 15. Februar 2013 stattfinden, so dass Halo 2 im Multiplayer ab da an nur noch via LAN spielbar sein wird. Microsoft verfolgte die Statistiken der Servernutzung in den vergangenen Monaten und kam zu dem Fazit, dass zu Stoßzeiten maximal 20 Spieler auf den Servern verbringen.

"Wir lieben dich, Halo 2 PC, und du wirst in unseren Herzen immer weiterleben", heißt es in dem Statement von Halo Waypoints Jessica Shea. Veröffentlicht wurde die PC-Version von Halo 2 2007, die Xbox-Version 2004.

Bei der Xbox-Version schaltete Microsoft Xbox LIVE ab, jedoch nicht die Multiplayer-Server. Stattdessen ließ man diese weiterhin offen, zumindest so lange, bis der letzte Spieler aufgab und seine Xbox ausschaltete. Einloggen konnte sich niemand mehr, denn wer Halo 2 weiterhin spielen wollte, musste seine Xbox tatsächlich anlassen und auf den Servern eingeloggt bleiben.

Knapp 30 Spieler waren während der Abschaltung von Xbox LIVE online, bis sich nach und nach die Reihen lichten - einige Xbox-Konsolen gaben sogar ihren Geist auf, nachdem sie mehrere Wochen eingeschaltet und mit den Servern verbunden waren. Knapp 1 Monat nach der LIVE-Abschaltung gab der letzte Spieler endgültig auf.

Aktuellstes Video zu Halo 2

Halo 2 - Vista Trailer2 weitere Videos

Halo 2 ist für XBox und seit dem 08. Juni 2007 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.