Wie Don Mattrick, seines Zeichens Senior Vice President von Microsoft, nun bestätigt hat, arbeitet Bungie an einem neuen Teil der Halo-Serie. Der Titel hat nichts mit Halo Wars oder dem Halo-Projekt von Peter Jackson zu tun. Das neue Spiel wurde nicht auf der Electronic Entertainment Expo angekündigt, weil Mattrick der Ansicht war, dass Microsoft genügend andere interessante Titel im Repertoire hat. Eine Halo-Ankündigung habe man deshalb auf der E3 Pressekonferenz nicht gebraucht, um zusätzliche Begeisterung auszulösen.

Halo ist für XBox und seit dem 3. Quartal 2003 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.