Auf amerikanischen Spielewebsiten geistert eine mysteriöse Teasergrafik herum, die eine Enthüllung von Half-Life 2: Episode 3 auf der E3 verspricht - und das mehr als eindeutig. Der Ursprung der Grafik ist nicht bekannt, vielleicht könnte sie auch ein Fake sein. Die Grafik zeigt nicht nur das Half-Life-Symbol bzw. Lambda-Symbol, sondern darunter ebenfalls das Wort "Freeman".

Fake oder echt?

Falls es einige von euch gibt, die mit dem Begriff nichts anfangen können: Gordon Freeman ist der Hauptprotagonist aus der Half-Life-Reihe. Ebenso kann man in der Grafik das Datum 14. Juni sichten, was übernächste Woche Montag wäre. Eine Enthüllung der nächsten Episode ist ohnehin längst überfällig.

Jedenfalls sorgte Valve vor wenigen Tagen für Aufsehen (wir berichteten), als sie das für die E3 geplante Portal-2-Event absagten und stattdessen eine Überraschung ankündigten. Das Event wäre am 14. Juni gewesen. Vermutlich war all das von Valve geplant und ein derartiges Portal-2-Event sollte es niemals geben.

Update: Wir haben jetzt die komplette Grafik angehängt. Wie uns unser Leser Pnoy darauf aufmerksam machte, ist eine Art Silhouette von G-Mans Gesicht zu sehen. Man muss jedoch sehr genau hinschauen, um es erkennen zu können.

Half-Life 2: Episode 3 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.