Vor genau einer Woche streuten wir noch Hoffnung unter euch. Es ging die Meldung um die Welt, dass Half-Life 2 doch nicht mehr so lange bis zur Fertigstellung brauchen würde, schließlich dürfte bereits eine PC-Magazin bei Valve vorbei schauen und das Spiel ein wenig antesten.

Doch an diesem Wochenende wurde die Hoffnung zerstört, so ließt man auf vgpro.com folgendes:
We've already spent millions into this project, and we're willing to spend as much as we need to make this the best first person experience ever. If that means delaying the game to 2005, we'll do it without any hesitation. If it means sinking another $20 million into the project, we can do it. Rest assured, if we delay the game, it'll be only to blow your socks off even more when it finally releases.
Wollen wir hoffen, dass Gabe Newell keine weiteren 20 Millionen Dollar investieren muss und wir auch nicht bis nächstes Jahr warten müssen.

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.