Es war ja schon seit längerem bekannt, dass Half-Life 2 auch dieses Jahr wieder einen Platz auf der E3 (Electronic Entertaiment Expo) in Los Angeles haben wird. Aber nun wurden detaillierte Informationen über den Auftritt des Ego-Shooters bekannt gegeben.

So wird dieses Mal Half-Life 2 nicht nur bei einem, sondern gleich bei zwei Ständen über den "Catswalk" laufen. Der Grafikchiphersteller ATI konnte seine Partnerschaft mit Valve allem Anschein nach ausbauen, denn unter ihrem Stand wird es neben dem von Vivendi eine komplett neue Half-Life 2 Präsentation geben. Einer E-Mail von Vivendi zufolge, sogar zwei von einander grund auf verschiedene.

Wie denn nun die Unterschiede genau aussehen, können wir euch leider noch nicht sagen, allerdings ist davon auszugehen, dass bei ATI der Schwerpunkt auf die sensationelle Grafik gelegt wird, welche mit neueren Radeon-Modellen erreicht werden kann.

Übrigens: Die diesjährige E3 beginnt am 11. Mai für alle Pressevertreter mit dem "Conference Program", welches bis zum 13. Mai andauert. Ab dem 12. Mai ist die Expo dann bis zum 14. für Besucher aus aller Welt geöffnet.

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.