Wen soll es verwundern? Über die Voraussetzungen zu Half-Life können wir nach diversen Jahren jetzt schmunzeln. Da sieht es mit dem Nachfolger schon anders aus.

Wie bei Eurogamer.net zu lesen, gab Gabe Newell Informationen zum passenden Half-Life 2 Gerät.

  • Minimum: 1.2GHz PC mit 256MB RAM, Win 98/ME/2000/XP, DirectX 7 kompatible Grafikkarte
  • Empfohlen: 2.4 GHz, 512MB RAM, Windows 2000/XP, DirectX 9 fähige Grafikkarte

Zurecht wundert sich Kristan Reed von Eurogamer über die Tatsache, dass die Xbox nur in etwa die Hälfte der Minimalvoraussetzungen erfüllt. So soll also Hardware, die für den ersten Teil wunderbar ist, Half-Life 2 brauchbar in Bewegung setzen. Okay, das Böxchen kämpft scheinbar auch tapfer mit Doom 3. Merkwürdig ist das allemale. Ich persönlich müsste mir für echten Genuss einen neuen Rechner besorgen, für meine alte Xbox aber brauche ich lediglich das Spiel. Auf den direkten Vergleich kann man heftigst neugierig sein.

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.