Wie unsere Netzwerkseite Half-Life2.de nun berichtet, stehen bereits die ersten Scans des Previews der eigentlich erst am Mittwoch erscheinenden PC Games zur verfügung.
Gerissene Gegner, tadellose Technik, atemberaubende Action. Die Valve Designer beherrschen das Shooter-Handwerk - und einiges mehr. Die lebendige Spielwelt, Charaktere, die Emotionen rüberbringen, eine hochspannende Story und interessante Puzzle-Ansätze wirken verflixt vielversprechend. Wer die Begeisterung für PC-Spiele zu verlieren droht, sollte sich Half-Life 2 verschreiben lassen.
Der Artikel zeigt unter anderem mehrere neue Artworks und Screenshots. Leider ist die Qualität noch nicht allzu gut, weshalb man den Artikel noch nicht lesen kann (wir arbeiten an dem Problem) - aber spätestens am kommenden Mittwoch ändert sich auch das!

In den nächsten Tagen erscheinen vier neue Handson verschiedener PC-Magazine, welche die Möglichkeit hatten, Half-Life 2 direkt bei Valve in Seattle anzuspielen um ein umfassendes Preview zu erstellen. Neben der PC Games, der PC Zone und der PC Gameplay konnte auch die deutsche Gamestar den Sagen umwobenen Shooter anspielen. Doch wie der Titel Sinnlos in Seattle bereits zu verstehen gibt, scheint die Bilanz des Gamestar Artikels nicht sehr positiv auszufallen.

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.