Die Mod-Szene hat schon so manch einem Ego-Shooter frisches Leben eingehaucht und ist darüber hinaus auch maßgeblich an dem Erfolg des jeweiligen Titels verantwortlich. Das zeigen die Mannen der amerikanischen Spieleschmiede Valve, die mit Half-Life 2 einen echten Kassenschlager produziert haben. Dank der neuen Source-Engine feiert in Kürze auch der Vorgänger des Blockbusters sein Comeback: Mit Half-Life 2: Black Mesa Source arbeiten findige Bastler nun an einer Modifikation.



Bei dem frisch angekündigtem Zusatz-Spiel wollen die Entwickler aber alles andere als einen Half-Life: Source-Clon veröffentlichen. Dafür sollen vor allem die komplett neuen Texturen und die verbessertn Levels sorgen, die Valve lieblos ausgelassen hat.

Wer sich erste Screenshots aus dem Spielgeschehen zu Gemüte führen möchte, der sollte der offiziellen Website einen Besuch abstatten.

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.