Die Entwickler des Ego-Shooters Half-Life 2, Valve, kennen bei der Bekämpfung von Raubkopierern kein Pardon. Eine Woche nachdem das Spiel veröffentlicht wurde, hat man jetzt in den Steam-Foren bekannt gegeben, dass bereits über 20.000 (!) User-Accounts geschlossen wurden, weil versucht wurde, das Spiel mit dem gehackten CD Key 5J52E-FVKXV-882FQ-YJXRQ-DOD98 freizuschalten.

Außerdem teilte Valve mit, dass man an einer Lösung für den übereifrigen Kopierschutz Mechanismus SecureROM arbeite, welcher bei einigen Besitzern der CD und DVD-Versionen bisher das Spielen verhindert hat. Stay tuned!

Half-Life 2 ist für PC und seit dem 28. November 2005 für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.