Half Life Fans werden sich bei diesem Soundschmuckstück sämtliche Finger lecken: In der amerikanischen Radiosendung „Coast to Coast“ meldete sich unserer theoretischer Physiker Gordon Freeman erstmals öffentlich zurück! Wir Gamer wissen natürlich, dass dies nur ein Radioscherz sein kann – da die Sendung jedoch für die Thematisierung von paranormalen Beobachtungen und politischen Verschwörungen bekannt ist, geht der Moderator unserem Scherzanrufer mächtig auf den Leim.

Welche Kuriositäten der Anrufer dem Moderator so unterschiebt, wollen wir an dieser Stelle nicht verraten - vorab sei nur gesagt, dass Freeman Angst vor einem geheimnisvollen Mann hat, der ihn stets auf Schritt und Tritt verfolgt…

Unter dem folgenden Link könnt ihr euch den Telefonstreich über das YouTube-Portal in voller Länge anhören. Allerdings müsst ihr der englischen Sprache mächtig sein, um in den vollen Genuss des Telefonats zu kommen.

Half-Life ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.