Besitzer von modernen Grafikkarten, die bisher Probleme mit der Weltraum-Simulation Haegemoniahatten, können aufatmen: Entwickler Digital Reality hat einen Bug-Fix bereitgestellt, der das Problem mit unsichtbaren Einheiten beim Aufrufen von Save-Games beseitigen soll.

Wenn ihr also zu den leid geplagten Zockern mit solchen Problemen gehört, dann könnt ihr den Mini-Patch 1.10 von gerade mal 654 Byte Größe ab sofort bei uns als Download erhalten.

Haegemonia ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.