Bei H1Z1: King of the Kill geht es darum, als letzter auf der Map zu stehen, um so der König über die Kills zu werden. Doch dafür könnt ihr spätestens am Ende der Runde einer Auseinandersetzung mittels Waffengewalt nicht mehr aus dem Weg gehen. Was ihr bei H1Z1: King of the Kill für Waffen finden könnt und was sie euch nützen, verraten wir euch in diesem Artikel.

H1Z1: King of the Kill - Official Teaser-Trailer

Ihr habt erst einmal nichts. Zu Beginn des Spiels landet ihr mit einem Fallschirm irgendwo auf der Map und jetzt heißt es, nichts wie los und looten, was das Zeug hält. Ihr müsst Items finden, die euch zum Heilen und Verarzten nützlich sind, aber auch Rüstung und natürlich Waffen, denn ohne sie könnt ihr euch nicht verteidigen. Braucht ihr noch Tipps zum Überleben in der Arena von H1Z1: King of the Kill? Dann schaut doch in unseren Einsteiger-Guide.

H1Z1: King of the Kill - Alle Waffen: Welche Waffe bringt euch zur Krone?

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
Bei H1Z1: King of the Kill sind nur eure Waffen euer Freund, ansonsten solltet ihr niemandem trauen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

H1Z1: King of the Kill - Waffen im Überblick

Natürlich sind die Waffen bei H1Z1: King of the Kill euer wichtigstes Utensil. Ihr müsst euch damit verteidigen, denn andernfalls werdet ihr schnell von anderen Spielern in der Arena ausgeschaltet. Darum ist es auch wichtig, zu wissen, welche Waffe, wann sinnvoll einzusetzen ist, denn nicht jede Waffe ist gleich. Ihr könnt natürlich auch eure Fäuste schwingen, aber in den meisten Fällen würde euch dann euer Gegenüber mit einem fiesen Lächeln auf den Lippen eine Kugel durch den Kopf jagen.

Es gibt verschiedene Waffen bei H1Z1: King of the Kill. Nahkampfwaffen, wie etwa Äxte, aber auch Fernkampfwaffen, wie Pistolen, Granaten oder Bögen.

Mit den Schusswaffen möchten wir beginnen, denn sie kommen am häufigsten zum Einsatz:

  • Pistolen: Auch wenn Pistolen auf den ersten Blick nicht die stärksten Waffen zu sein scheinen, so können auch sie richtig eingesetzt, verheerenden Schaden anrichten. Insgesamt gibt es in H1Z1: King of the Kill vier verschiedene Pistolen mit jeweils entsprechenden Einsatzzwecken.
  • Gewehre: Die Gewehre stellen eure Hauptwaffen dar. Sie eignen sich besonders für Kämpfe auf mittlerer und langer Distanz. Dabei empfiehlt es sich, einzelne Schüsse oder kurze Feuerstöße abzugeben, damit die Waffen nicht zu sehr verziehen.
  • Shotgun: Wenn ihr euch in Städten oder anderen dicht bebauten und engen Gebieten befindet, solltet ihr auf jeden Fall immer eine Schrotflinte dabei haben. Sie sind aber nur auf kurze Distanz zu gebrauchen, da sie extrem streuen und das bei jedem Schuss.

Beim Schießen haben wir die Erfahrung gemacht, dass es hilfreich ist, etwas unter den Kopf zu zielen. Die Waffen verziehen nämlich in der Regel und so habt ihr eine bessere Chance, euren Gegner auch tödlich zu treffen. Im Duell solltet ihr außerdem springen, das wird euer Feind vermutlich auch machen, denn das erschwert natürlich das Treffen. Ihr könnt so gut ausweichen und seid ein nicht allzu leichtes Ziel.

Packshot zu H1Z1: King of the Kill H1Z1: King of the Kill Erschienen für PC kaufen: Jetzt kaufen:

Waffen und ihre Werte

Pistolen


Name

Munitionsart / Anzahl

Anmerkung

Werte

R380

.380 / 7 Schuss

-

Schaden: 4/10
Reichweite: 3/10
Feuergeschwindigkeit: 9/10
Rückstoß: 8/10
Gewicht: 100

M1911A1

.45 / 7 Schuss

-

Schaden: 6/10
Reichweite: 3/10
Feuergeschwindigkeit: 6/10
Rückstoß: 5/10
Gewicht: 100

.44 Magnum

.44 / 6 Schuss

Die Magnum eignet sich sehr gut um die Fahrzeug eurer Gegner schwer zu beschädigen.

Schaden: 7/10
Reichweite: 8/10
Feuergeschwindigkeit: 5/10
Rückstoß: 5/10
Gewicht: 250

M9

9mm / 15 Schuss

-

Schaden: 5/10
Reichweite: 6/10
Feuergeschwindigkeit: 8/10
Rückstoß: 8/10
Gewicht: 100

Gewehre


Name

Munitionsart / Anzahl

Anmerkung

Werte

AR15

.223 / 30 Schuss

Die AR-15 ist die Allround Waffe in H1Z1. Da es sich um eine Einzelschusswaffe handelt, müsst ihr darauf achten, dass je schneller man schießt, desto größer der Rückstoß wird .

Schaden: 6/10
Reichweite: 7/10
Feuergeschwindigkeit: 9/10
Rückstoß: 8/10
Gewicht: 1500

AK47

7.62 / 30 Schuss

Die AK-47 ist im Gegensatz zur AR15 ein vollautomatisches Gewehr. Daher lässt sie sich auch auf kurze Distanz einsetzen, solltet ihr keine Schrotflinte zur Hand haben.

Schaden: 7/10
Reichweite: 7/10
Feuergeschwindigkeit: 8/10
Rückstoß: 7/10
Gewicht: 1500

.308 Jagdgewehr

.308 / 15 Schuss

Das Jagdgewehr findet ihr ausschließlich in den Versorungsabwürfen. Seid aber gewarnt, da sich dort immer sehr viele Spieler aufhalten, die dann sogar campen.

Schaden: 9/10
Reichweite: 10/10
Feuergeschwindigkeit: 2/10
Rückstoß: 9/10
Gewicht: 1500

Schrotflinten


Name

Munitionsart / Anzahl

Anmerkung

Werte

Schrotflinte

Kaliber 12 / 6 Schuss

Die Schrotflinte lohnt sich nur für einen direkten Angriff auf sehr kurze Distanz, ist dann aber extrem effektiv. Meist reichen ein bis zwei Treffer.

Schaden: 9/10
Reichweite: 3/10
Feuergeschwindigkeit: 4/10
Rückstoß: 4/10
Gewicht: 1500

Bei H1Z1: King of the Kill gibt es, wie oben erwähnt, natürlich noch ein paar andere Waffen, also Nahkampfwaffen und auch Granaten oder Bögen und Armbrüste. Die Infos zu diesen Waffen werden wir bald über ein Update des Textes hinzufügen. Schaut doch also gern wieder rein!