H1Z1 gehört zu den ersten Spielen, die Battle Royale eingeführt haben, obwohl das ursprüngliche Konzept ein völlig anderes war. Die Rechnung ging für das einstige Survival-Spiel auf. Nun dürfen sich die User auf der PS4 freuen, dass der Release immer näher rückt.

H1Z1 will auch auf der PS4 Battel-Royale-Action ohne Ende bieten:

H1Z1 - Official Teaser-Trailer

Ab dem 22. Mai 2018 wird es eine offene Beta zu H1Z1 Battle Royale auf der PS4 geben. Wie lang diese bleibt, ist noch nicht bekannt. Vermutlich lassen die Entwickler die Testphase eine ganze Weile laufen, um alle möglichen Bugs und Probleme vor dem offiziellen Release zu entfernen. Um das Erlebnis auf der PS4 weiterhin zu verbessern, soll es ein deutlich einfacheres Inventar-Management und schnelleres Gunplay für H1Z1 geben. Wer eine PS4 Pro besitzt, darf sich zudem über konstante 60 fps freuen.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Free2Play auch nach Launch

Egal, wann die offene Beta von H1Z1 auf der PS4 endet: Die Entwickler versprechen, dass auch auf der Konsole alles bei Free2Play bleiben wird. Dementsprechend wird es wohl auch diverse Ingame-Käufe geben. Werdet ihr einen Blick auf die PS4-Version von H1Z1 werfen oder spielt ihr das Battle-Royale-Game lieber auf dem PC?