Bei der Guitar Hero-Reihe können selbst unmusikalische Spieler zur Gitarre greifen und rockige Songs nachspielen. Doch das Geklimper auf den Plastik-Tasten ist besonders professionellen Gitarren-Spielern ein Dorn im Auge, wie der Oasis-Gitarrist Noel Gallagher von sich gibt.


"Wenn ich ein paar Kids treffe, sage ich ihnen jedesmal, dass Gitarre spielen kein f***ing Videospiel ist. Es gibt keinen Level, man wird kein Meister-Spieler und man wird niemals das Spiel beenden können", so Gallagher. Dennoch ist er der Meinung, Musikspiele seien immer noch besser als der übliche Schmonz, bei dem üblicherweise zwei Goblins versuchten, einen Affen mit einer Laser-Pistole zu malträtieren.

In der Vergangenheit äußerte er sich ähnlich kritisch über Musik-Spiele. Dennoch hält er es für gut, wenn man den Kids kleine Plastik-Gitarren in die Hände drückt. Es unterstützt ihre Fantasie und bringt jede Menge Spaß.

Guitar Hero ist für PS2 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.