Die meisten erfolgreichen Spiele leben heutzutage von ihrer Langzeitmotivation. Games mit kurzer Spieldauer dagegen verschwinden schnell von der Festplatte und landen in der nächstbesten Ecke.

Genau dieses Schicksal soll Ground Control 2 nicht ereilen und deshalb geben die Entwickler von Massive Entertainment ihrem Spiel den selbstentworfenen Editor XEd mit auf den Weg, mit dem man jedes kleinste Detail im Ground Control Universum editieren kann.

Durch diesen cleveren Schachzug könnte über Jahre der Nachschub an Leveln und Missionen gesichert sein. Nähere Infos zu XEd und natürlich auch zum eigentlichen Spiel Ground Control 2 findet Ihr auf unserer Netzwerkseite GC2Exodus.

Bis morgen läuft dort übrigens auch noch ein kleines Gewinnspiel, bei dem man eine Reise zu Massive Entertainment nach Malmö gewinnen kann.

Ground Control 2: Operation Exodus ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.