Bislang blieb Codemasters den Fans eine Erklärung schuldig, wie es um Race Driver: GRID 2 steht. Das nämlich wurde im Jahr 2010 angekündigt, seitdem aber feht jegliches Lebenszeichen von dem Titel, zumal dieser für dieses Jahr vorgesehen war.

GRID 2 - Neues Lebenszeichen lässt auf baldige Enthüllung hoffen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 53/581/58
In GRID stehen auch klassische Drift-Rennen auf dem Programm.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun aber gibt es einen kleinen Hoffnungsschimmer, dass eine offizielle Ankündigung nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Codemasters' Director of Communications, Rich Eddy, sagte gegenüber Xbox360Achievements: "Viele Leute fragen uns, wo GRID 2 bleibt und wann es zurückkehren wird. Nun, bleibt dran, möglicherweise müsst ihr nicht mehr allzu lange warten, bis ihr mehr darüber erfahrt", sagt er.

Codemasters scheint also mit einer nicht mehr weit entfernten Ankündigung zu liebäugeln. In welche Richtung das Spiel gehen wird, ist zwar nicht bekannt, es sollte sich aber größtenteils an den Vorgänger orientieren. Race Driver: GRID gilt auch nach gut drei Jahren noch immer als eines der besten Rennspiele auf dem Markt.

GRID 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.