Auf der Eurogamer Expo hielt Codemasters eine Präsentation zu GRID 2 ab und enthüllte dort das sogenannte „LiveRoutes“-System, mit dem sich Strecken während der Fahrt dynamisch verändern.

GRID 2 - LiveRoutes sorgt für sich dynamisch verändernde Strecken, Entwicklerpräsentation im Video

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuGRID 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 53/541/54
Ein simples Beispiel, wie LiveRoutes die Strecke verändern kann
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am Straßenkurs von Chicago machten die Entwickler das System deutlich. So gibt es mehrere feste Varianten der Strecke, auf denen Spieler ihre Rundenzeiten perfektionieren können. Wird jedoch LiveRoutes aktiviert, ändert sich der Streckenverlauf von Runde zu Runde. Wo im ersten Durchlauf noch eine Gerade war, kann anschließend eine Schikane zu finden sein. Das funktioniert, indem das System die Spieler einfach auf andere Abschnitte des vordefinierten Streckennetzes umleitet.

Im unten eingebetteten Video könnt ihr euch die gesamte Präsentation ansehen, in der das Feature auch live vorgeführt wird. Zudem wird das Schadensmodell näher beleuchtet und ein Teaser zu den Nachtrennen im Spiel gezeigt.

Es wurden zudem einige Fragen der Fans beantwortet: Dynamisches Wetter wird es zum Beispiel nicht ins Spiel schaffen. Die maximale Spieleranzahl steht noch nicht fest, man zielt aber auf 12 oder 16 ab, wenn möglich sogar noch mehr. Es wird zudem eine Einstellungsmöglichkeit geben, ob das Schadensmodell rein optischer Natur sein oder sich tatsächlich auf das Fahrzeug auswirken soll.

Dabei wurde auch kurz die Zusammenarbeit mit den Autoherstellern angesprochen. Bekanntermaßen sehen es manche Firmen nicht gerne, wenn ihre Fahrzeuge in einem Spiel sehr stark beschädigt werden können. Codemasters hat mittlerweile aber sehr gute Beziehungen aufgebaut, wodurch sie zum größten Teil freie Hand haben. Nur der Fahrer dürfe nicht verletzt werden, weshalb der Rollkäfig bzw. der Innenraum intakt bleiben muss.

14 weitere Videos

GRID 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.