Das Dreamcast-Rollenspiel Grandia 2 wird für den PC erscheinen, wie GungHo Online Entertainment America bestätigt hat. Dabei soll es sich um eine HD-Fassung handeln, die man via Steam vertreiben möchte.

Damit folgt man einem "begeisterten Feedback", das man im April durch eine Umfrage erhalten habe. Offenbar zeigten sich also genügend Spieler an einer solchen HD-Neuveröffentlichung interessiert.

Die Umfrage drehte sich um Eigentümer von Game Arts, dem Studio hinter Grandia und Lunar. Einige der Fragen wurden direkt auf PC-Spiele ausgerichtet. Beschrieben werden die Antworten der Fans als "überwältigend".

Laut Unternehmenschef Jun Iwasaki sei es gerade durch den Anstieg von Download-Spielen wichtig, dass Klassiker in einer spielbaren Form erhalten bleiben. Letztendlich habe man sich für den zweiten Teil der Grandia-Reihe entschieden, da es ein Meilenstein dieser darstellte und ein Beispiel dafür sei, wie großartig JRPGs sein können.

Grandia 2 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen.