Rockstar Games hat den ersten Patch zum Actionspiel Grand Theft Auto: San Andreas veröffentlicht. Das Update hievt das Spiel auf Versionsnummer 1.01 und deaktiviert die umstrittene 'Hot Coffee'-Modifikation ( wir berichteten). Außerdem gibt es ab sofort Unterstützung für einige HDTV-Auflösungen und Fixes gegen Systemabstürze, Verbesserungen an verschiedenen Gameplay-Inhalten und andere Korrekturen. Der deutsche Patch ist 11 MB groß und steht bei gamona.de zum Download bereit.

Grand Theft Auto: San Andreas ist für PS2, seit dem 10. Juni 2005 für PC, XBox und seit dem 26. Oktober 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.