Grand Theft Auto: San Andreas wird für die Xbox 360 erscheinen, wie Rockstar eher still und ein wenig heimlich bekannt gab. Damit bestätigt man also die Spekulationen, die nach dem Auftauchen von entsprechenden Achievements und dem Entfernen der Xbox-Classic-Version hervorkamen.

Grand Theft Auto: San Andreas - Bestätigt: erscheint im Oktober für Xbox 360

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 104/1101/110
Grand Theft Auto: San Andreas wird für die Xbox 360 neu veröffentlicht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erscheinen wird die Neuauflage am 26. Oktober 2014 über Games on Demand, wo traditionell normalerweise eher Retail-Versionen von 'Xbox 360'-Spielen veröffentlicht werden.

Die Neuauflage wird neben den Achievements außerdem die Unterstützung einer 720p-Auflösung mit sich bringen. Ebenso soll die Sichtweite erhöht werden – ob auch andere Veränderungen vorgenommen wurden, bleibt momentan noch unklar.

Solltet ihr die Xbox-Classic-Version besitzen und wechseln wollen, so ist das nicht ganz so, wie ihr euch das vielleicht vorgestellt habt. Bei den beiden Spielen handelt es sich im Grunde um zwei unterschiedliche Veröffentlichungen, so dass ihr eure Spielstände nicht übernehmen könnt und von vorne beginnen müsst. Darüber hinaus ist ein erneuter Kauf erforderlich, ein Preis steht aber scheinbar noch nicht fest.

Natürlich können Besitzer der Xbox-Classic-Version diese weiterhin über den Download-Verlauf herunterladen und spielen, auch wenn sie inzwischen aus dem Store entfernt wurde.

Wie es mit der PlayStation 3 aussieht, schließlich wurde der PS2-Klassiker auch dort entfernt, bleibt abzuwarten.

Grand Theft Auto: San Andreas ist für PS2, seit dem 10. Juni 2005 für PC, XBox und seit dem 26. Oktober 2014 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.