Für Grand Theft Auto Online veröffentlichte Rockstar das sogenannte Independence Day Special - ein frisches Update, das neue Inhalte für das Onlinespiel und aber auch Grand Theft Auto 5 mit sich bringt.

Das Update ist nur bis Mitte Juli verfügbar.

Freuen dürft ihr euch auf das Sovereign-Motorrad und den Monstertruck Liberator, die Muskete und das Feuerwerkabschussgerät als Waffen. Was die Kleidung und Co. betrifft, so steht auch diese ganz im Zeichen des Patriotismus: darunter das Shirt Made in the U.S.A., eine Hinterwäldler-Frisur oder eine frische Tiermaske.

Dynasty 8 hat darüber hinaus 7 neue Immobilien, u.a. in Paleto Bay und Vinewood Hills, gelistet. Die Grundstücke sind dabei groß genug, um mit einem eigenen Feuerwerk reichlich Rasen abzufackeln. Hier könnt ihr aus bis zu 12 verschiedenen Varianten wählen. Am Pleasure Pier findet ihr unterdessen ein Riesenrad und eine Achterbahn.

Das kostenlose Update wird nur bis Mitte Juli verfügbar sein - wer die Inhalte heruntergeladen hat, wird diese auch danach noch nutzen können. Einen genauen Endtermin will Rockstar noch verkünden.

Das Independence Day Special enthält übrigens zusätzliche Verbesserungen inklusive der Möglichkeit, die Spielersuche auf Abruf zu nutzen. Damit lässt sich eine Job-Einladung annehmen und im freien Modus weiterspielen, bis der Job genügend Spieler hat – das reduziert die Wartezeit, bis der Job losgeht.

Grand Theft Auto Online ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.