Mit einem frischen Update hält in Grand Theft Auto Online der sogenannte Capture-Modus Einzug, in dem es um teambasiertes Gameplay geht.

Grand Theft Auto Online - Capture-Modus ab heute

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 83/871/87
Für Grand Theft Auto Online steht euch ab heute ein neuer Spiel-Modus zur Verfügung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dabei ist der Capture-Modus in vier unterschiedlichen Varianten mit insgesamt 20 neuen Jobs verfügbar. So muss man sich in "Raid" bis zur gegnerischen Basis durchkämpfen, um hier ein Paket zu stibitzen und es zur eigenen Basis zurückzubringen. Wer die meisten Pakete stehlen konnte, gewinnt die Runde.

In "Hold" sind die Pakete auf der Map verteilt, befinden sich aber auch in der gegnerischern Basis. Das Ziel dürfte klar sein: Pakete klauen und in die eigene Basis bringen. In "GTA" müssen keine Pakete mehr geklaut werden, stattdessen sind es Fahrzeuge. Die werden auf der Karte markiert und sollen ebenso in die eigene Basis gebracht werden.

Die vierte Variante nennt sich "Contend" und legt ein einziges Paket in die Mitte der Map. Die beiden Teams kämpfen um dieses Paket und müssen es auch hier in die eigene Basis bringen - sobald es dort eingegangen ist, wird es für die nächste Runde wieder an die gleiche Stelle teleportiert.

Das Update wird wie gewohnt kostenlos sein.

Grand Theft Auto Online ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.