In einer neuen Ausgabe von „Asked & Answered“ erklärt uns Rockstar, warum wir so lange nichts mehr von Grand Theft Auto 5 gehört haben. Gleichzeitig wurden zwei neue Screenshots veröffentlicht.

Grand Theft Auto 5 - Zwei neue Screenshots und warum Rockstar sich noch bedeckt hält

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 414/4161/416
Eigentlich sollten wir nur diesen neuen Screenshot bekommen...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Entwicklung von GTA5 gehe gut voran, es sei aber nun einmal ein riesiges Projekt. Jedoch sollten wir „bald“ neue Informationen und Screenshots erhalten, „und dann einen weiteren Trailer, wenn wir bereit sind.“

Grund für die lange Stille seit dem ersten Trailer ist, dass man absolut sichergehen möchte, nur zu 100 Prozent korrekte Informationen bekanntzugeben. Außerdem möchte man sehr viel für die eigentliche Veröffentlichung aufheben, sodass die Spieler selbst noch auf zahlreiche Überraschungen treffen werden. Man sei deshalb einfach nicht in der Lage gewesen, bisher mehr als den Trailer zu zeigen, und das werde sich für eine Weile auch nicht ändern. Zumindest für zwei neue Screenshots hat es dann aber doch gereicht.

Grand Theft Auto 5 - Zwei neue Screenshots und warum Rockstar sich noch bedeckt hält

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 414/4161/416
... aber glücklicherweise bestand Rockstars Art-Team darauf, einen weiteren zu veröffentlichen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zu den weiteren Fragen zählte, ob GTA 3 oder Vice City ähnlich wie San Andreas über den Xbox-Live-Marktplatz veröffentlicht werden. Aufgrund von Kompatibilitätsproblemen und technischen Limitierungen gebe es diesbezüglich aktuell aber keine Pläne.

Für das komplette englischsprachige Q&A mit Fragen zu Max Payne 3 und dem Rockstar Social Club müsst ihr nur dem Quellenlink folgen.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.