Im offiziellen Blog deutet Rockstar mehrere Story-DLCs für Grand Theft Auto 5 an, die 2014 erscheinen sollen. Hier wird offenbar die Geschichte von Michael, Franklin und Trevor fortgesetzt.

Grand Theft Auto 5 - Story-DLCs setzen offenbar Geschichte von Michael, Franklin und Trevor fort

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/514Bild 417/9301/1
Das Abenteuer mit Michael, Franklin und Trevor geht offenbar weiter.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Rockstar schreibt: "Für jene, die bereit dazu sind, wieder in die Story von Grand Theft Auto 5 zu springen, haben wir 2014 große Pläne für substanzielle Erweiterungen, mit denen Michaels, Franklins und Trevors actionreiche, chaotische und unerwartete Abenteuer im südlichen San Andreas fortgesetzt werden."

Bevor es aber so weit sein wird, erscheint heute erst einmal die Beta zum Deathmatch and Race Creator. Auch diese Inhalte stehen euch nach einem Update kostenlos zur Verfügung.

Mit dem Creator könnt ihr eigene Rennen (Race, GTA Race, Rally Race) und Deathmatches (Deathmatch, Team Deathmatch) erstellen, diese mit anderen Spielern teilen, natürlich die der anderen spielen sowie sie bewerten.

Im Laufe des Monats will Rockstar schließlich den Capture-Modus veröffentlichen, was im Grunde ein Capture the Flag darstellt. Hierfür werden die vier Varianten Raid, Contend, Hold und GTA versprochen - genaue Details fehlen noch.

Ansonsten arbeitet das Studio derzeit an Banküberfällen, lässt sich mit der Veröffentlichung wohl aber noch etwas Zeit. Erst wenn sie wirklich unterhaltsam sind und reibungslos laufen, sollen sie in Grand Theft Auto Online Verwendung finden.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.