Update: Nachdem Rockstars Ivan Pavlovich den Soundtrack von Grand Theft Auto 5 mit einem Umfang von 20 Filmen angab, wurde das Unternehmen nun konkreter. Gegenüber VG247 bestätigte Rockstar, dass alleine der Soundtrack - gemeint sind damit nicht die Radiostationen - mindestens 20 Stunden umfasst.

Der Soundtrack wurde von Tangerine und Woody Jackson (Red Dead Redemption, Max Payne 3, LA Noire) sowie Alchemist und Oh No komponiert.

Ursprüngliche Meldung 28.08.2013: RollingStone führte mit Rockstars Ivan Pavlovich ein Interview über den Soundtrack von Grand Theft Auto 5, der einige interessante Details enthüllte.

Grand Theft Auto 5 - Soundtrack umfasst ohne Radiostationen mindestens 20 Stunden *Update*

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 403/4151/415
Während ihr durch Los Santos cruist, stehen euch 240 Songs zur Verfügung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So wird das neue Open-World-Abenteuer satte 240 lizenzierte Songs enthalten. Wem das zu wenig erscheint: Grand Theft Auto 4 hat beispielsweise 206 (ohne Add-ons mitgezählt) in 16 von 19 Radiostationen - die restlichen drei sind Talkshow-Sender.

Von diesen Talkshow-Sendern wird Grand Theft Auto 5 insgesamt zwei Stück haben, während man der Musik von 15 Radiostationen lauschen darf. GTA 5 hat also insgesamt weniger Radiostationen bzw. Talkshow-Sender als dessen Vorgänger, bietet aber mehr Songs.

Darüber hinaus wird es auch zahlreichen Game-Soundtrack geben, was übrigens das erste Mal in einem GTA-Spiel darstellt. Gemeint sind damit nicht die Radiostationen, sondern der Soundtrack, den ihr während den Missionen, der offenen Welt und in GTA Online hören werdet. Laut Pavlovich sei er vollkommen dynamisch und wurde von Edgar Froese, Tangerine Dream und Woody Jackson (Red Dead Redemption) komponiert. Es soll der umfangreichste Soundtrack sein, den man bei Rockstar bislang erschaffen habe - der Soundtrack Supervisor spricht hier von "20 Filmen". Jedenfalls wird der Soundtrack auf das reagieren, was der Spieler gerade tut.

Einige der Radio-Sender heißen Vinewood Boulevard Radio, East LOS FM, West Coast Classics, Rebel Radio und Soul Station - außerdem gibt es noch eine "Classic Rock Station" und eine "Eighties Boogie-Funk Station". Wer von euch auf den Quellenlink klickt, darf übrigens sogar in diese Sender reinhören.

Im Laufe des Tages wird Rockstar den offiziellen Trailer zu Grand Theft Auto 5 veröffentlichen, den ihr dann natürlich bei uns findet.

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.