Rockstar veröffentlichte exklusiv auf der eigenen Webseite einen neuen Trailer zur PC-Version von Grand Theft Auto 5, der mit 60 Bildern in der Sekunde läuft.

Grand Theft Auto 5 - Schaut euch den neuen PC-Trailer in 60fps an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 402/4171/417
Die PC-Version sieht schon schön aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da wir diesen bei uns nicht einbinden können, verlinken wir also direkt auf die Webseite: zum GTA-5-Trailer. Wie man sieht, legt die PC-Variante optisch noch einmal ordentlich drauf.

Rockstar verspricht die "grafisch und technisch ausgefeilteste Version" und eine Reihe von PC-spezifischen Verbesserungen. Darunter ein erhöhter Detailgrad, umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten und Unterstützung von 'Ultra High Definition'-Auflösungen.

Erscheinen wird das Spiel für den Rechner am 14. April. Folgende Hardware benötigt ihr:

Mindest-Anforderungen

  • Betriebssystem: Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz (4 Kerne) / AMD Phenom 9850 Quad-Core @ 2,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB
  • Grafikkarte: Nvidia 9800 GT 1 GB / AMD HD 4870 1 GB (DX 10, 10.1, 11)
  • Festplatte: 65 GB

Empfohlene Anforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3,2 GHz (4 Kerne) / AMD X8 FX-8350 @ 4 GHz (8 Kerne)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 660 2GB / AMD HD7870 2GB
  • Festplatte: 65 GB

Grand Theft Auto 5 - Erste PC-Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (6 Bilder)

Grand Theft Auto 5 - Erste PC-Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 411/4171/417
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Grand Theft Auto 5 ist für PS3, Xbox 360, seit dem 18. November 2014 für PS4, Xbox One und seit dem 14. April 2015 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.